Kirchenpolitik & Jugendpastoral

Junge Menschen leben und gestalten in den katholischen Jugendverbänden Kirche!

Als Dachverband der katholischen Jugendverbände unseres Bistums gestalten wir Kirche aktiv mit. Unsere Jugendverbände sind authentische und lebendige Glaubensorte, an denen sich Kirche durch junge Menschen in ihren Grundvollzügen verwirklicht.  Die Botschaft Jesu Christi und die christlichen Werte sind Grundlagen unseres verbandlichen Handelns.

Unter der Kategorie „Kirchenpolitik & Jugendpastoral“ sind folgende Projekte und Themen angesiedelt:

Vertretung und Engagement in kirchlichen Gremien und Strukturen
Der BDKJ- Diözesanverband vertritt die katholischen Jugendverbände in verschiedenen diözesanen Gremien, wie dem Katholikenrat, dem gemeinsamen Rat, der Arbeitsgemeinschaft der Verbände, der KOOP Jugendpastoral und der Bischöflichen Kommission „Mission Entwicklung und Frieden“. In diesen Gremien tritt der BDKJ für die Anliegen, Visionen und Prinzipien junger Menschen ein und lenkt den Blick auf eine jugendliche Perspektive.

AK „Zukunft der Kirche“
Auf der Diözesanversammlung 2017 wurde die Gründung des Arbeitskreises „Zukunft der Kirche“ beschlossen. Der AK beteiligt sich aktiv an Zukunftsentwicklungen der Kirche in unserem Bistum und arbeitet zu Themen und Fragen der Kirchenentwicklung und Jugendpastoral.

Kirche der Beteiligung
Das Stichwort „Kirche der Beteiligung“ ist in unserem Bistum mehr und mehr gegenwärtig. Der BDKJ- Diözesanverband beschäftigt sich mit der Frage, wie das Anliegen der „Kirche der Beteiligung“ auch in Kinder- und Jugendverbänden etabliert werden kann und wie junge Menschen an der „Kirche der Beteiligung“ partizipieren können.

Theologie der Verbände
Auf der BDKJ-Hauptversammlung 2015 wurde die „Theologie der Verbände“ veröffentlicht. Die Theologie der Verbände ist eine Auseinandersetzung mit den theologischen Grundlagen der katholischen Kinder- und Jugendverbänden und der Frage „Welchen Anteil haben die katholischen Kinder- und Jugendverbände an der Sendung der Kirche?“.

Jugendsynode
Vom 3. bis zum 28. Oktober 2018 findet die Jugendsynode zum Thema „Die Jugendlichen, der Glaube und die Berufungsunterscheidung“ in Rom statt. Der BDKJ- Diözesanverband initiierte dazu die Aktion „Der Papst wandert durch unser Bistum…“.

Bei Fragen zu dem Bereich „Kirchenpolitik & Jugendpastoral“ meldet euch bei Daniel Brinker (d.brinker@bdkj-osnabrueck.de) oder Pia Focke (p.focke@bdkj-osnabrueck.de).