Vera Seeck

Bildungsreferentin

Vera arbeitet seit Anfang 2015 als Fachreferentin für das Thema „Soziale Gerechtigkeit” beim BDKJ. Mit der Stelle „Soziale Gerechtigkeit” werden wir aktiv für Chancengleichheiten von allen Kindern und Jugendlichen unseres Bistums. Ziel hierbei ist es, ihre Lage zu vermitteln und politisch eine Stimme für sie zu ergreifen und kirchliche Jugendverbandsarbeit für sie zugänglich zu machen. Gleichzeitig setzen wir uns ein, um auf sämtliche Soziale Misslangen unserer Gesellschaft hinzuweisen und gegen sie anzukämpfen.

Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Beratungen zu den Themen, die Vernetzung verschiedener Akteure, die Unterstützung von Vor-Ort-Projekten, die Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit und Fortbildungen von Multiplikator/-innen.

Sollte sie nicht im Rahmen des BDKJs unterwegs sein, erwischt man sie beim Gesellschaftsspiele zocken oder auf Rollschuhen irgendwo in Deutschland, denn sie spielt Roller Derby bei den „Zombie Rollergirls“.

Vera Beiträge können hier aufgerufen werden.