In der Fastenzeit steht in besonderer Weise das Kreuz im Mittelpunkt. Was sagt es uns, wenn wir es anschauen?

Ein Längsbalken und ein Querbalken.

Viele Richtungen.

Das Kreuz verbindet alles, es verbindet auch das, was vielleicht nicht zusammengehört.

 

Zwei ganz verschiedene Richtungen sind es:

Senkrecht und waagerecht werden eins. In der Mitte verbunden. Die Mitte ist das Herz.

 

Unser Leben ist wie ein Kreuz:

Freude und Trauer

Liebe und Hass

Leben und Tod

Das Kreuz sagt uns:  Gott liebt uns und gibt uns seinen Sohn in alle unsere Richtungen, so verschieden sie auch sind.

Teilen

Über den Autorn

Daniel Brinker