Liebe Freudinnen und Freunde des BDKJ!

Im Evangelium zum zweiten Adventssonntag heißt es beim Evangelisten Lukas: “Und alle Menschen werden das Heil sehen, das von Gott kommt.” (Lk 3,6).  Das Heil, das uns von Gott kommt, ist Christus selbst, seine Person, sein Wort, sein Licht. Die Frage ist, ob wir bereit sind, ihm zu begegnen und von dieser Begegnung Zeugnis zu geben durch unser Wort und unsere Tat. Ich meine, wir sollten es sein und uns in diesem Advent erneut erhellen lassen, damit wir unsere Kirche, unsere Gesellschaft und unsere Welt ein Stückchen besser machen!

Einen gesegneten zweiten Advent wünscht euch Diözesanpräses Daniel Brinker mit dem ganzen BDKJ-Team im DV Osnabrück.

Teilen

Über den Autorn

Daniel Brinker