Niklas Meyer

Niklas wurde auf der Diözesanversammlung im 2020 in seine zweite Amtszeit zum Diözesanvorsitzenden gewählt.

Worauf freust dich in deinem Amt als Diözesanvorsitzender?

Ich kann in den Gremien und Arbeitskreisen des BDKJ Menschen treffen, die für die gleiche Sache brennen, wie ich. Jugend(verbands-)arbeit von und für junge Menschen.

Wofür möchtest du beim BDKJ eintreten?

Ich setze mich gerne für gute Strukturen für die Jugend(verbands-)arbeit in unserem Bistum ein. Außerdem finde ich eine starke jugendpolitische Vertretung auf Landesebene wichtig.

Wo finden wir dich, wenn du nicht für den BDKJ unterwegs bist?

Neben meinem Vorstandsposten studiere ich technische Informatik und arbeite als Werkstuden im Bereich Software-Entwicklung. Ich lebe in einer WG in Osnabrück.

Niklas ist im BDKJ unter anderem für die BDKJ-Landesebene (Vorstandsmitglied der Landesarbeitsgemeinschaft) und die Finanzen zuständig. Er begleitet zudem die Konferenz der Regionalverbände, die Arbeit des Satzungsausschusses und steht für Satzungsfragen zur Verfügung. Er ist Ansprechpartner für die KLJB sowie die BDKJ-Regionalverbände Emsland-Mitte, Osnabrück-Stadt und Ostfriesland.

Niklas ist Mitglied der Kolpingjugend und der DPSG.

Du hast Fragen? Dann nimm Kontakt auf: n.meyer@bdkj-osnabrueck.de

Folge unseren Social-Media-Kanälen!