BDKJ-Diözesanverband Osnabrück


Adresse:

Marcel-Callo-Haus
Kleine Domsfreiheit 23
49074 Osnabrück

Homepage: www.bdkj-osnabrueck.de

E-Mail:
Telefon:
Fax:
kontakt@bdkj-osnabrueck.de
0541 / 318-236
0541 / 318 333-236

Im BDKJ-Diözesanverband Osnabrück haben sich rund 18.000 Kinder und Jugendliche aus Großstädten wie Osnabrück und Bremen, aus ländlichen Regionen mit kleinen Dörfern, Küsten und Inseln an der Nordsee, aus Gebieten mit tief katholischer Prägung und aus Diasporagebieten organisiert - sie alle möchte der BDKJ-Diözesanverband Osnabrück durch seine Arbeit unterstützen. Laut seiner Bundesordnung will der BDKJ Mädchen und Jungen zu kritischem Urteil und eigenständigem Handeln aus christlicher Verantwortung befähigen und anregen: „Katholisch - Politisch - Aktiv“.

Die tragenden Säulen des BDKJ-Diözesanverbands Osnabrück sind seine diözesanen Mitgliedsverbände und Regionalverbände.170126 Vorstand Zu den Mitgliedsverbänden zählen die Christliche Arbeiterjugend (CAJ), die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG), die Katholische junge Gemeinde (KjG), die Katholische Landjugendbewegung (KLJB), die Kolpingjugend und die Katholische Studierende Jugend (KSJ). Der DJK-Sportverband sowie die Malteserjugend sind sogenannte assoziierte Mitgliedsverbände. Beide sind mit beratender Stimme Mitglied im BDKJ.
Das Bistum Osnabrück gliedert sich darüber hinaus in 10 Dekanate. In den Dekanaten ist der BDKJ in Regionalverbänden organisiert, die durch ihre Vorstände an der Arbeit auf Bistumsebene beteiligt sind.

Der BDKJ-Diözesanverband als solcher wird von einem sechsköpfigen Vorstand geleitet und unterhält eine Diözesanstelle mit Sitz in Osnabrück. Der BDKJ-Diözesanvorstand ist den im BDKJ-Diözesanverband organisierten Verbänden und Regionen rechenschaftspflichtig. Das höchste beschlussfassende Gremium ist daher die jährlich stattfindende Diözesanversammlung.